Netbank Girokonto – aktueller Test 10/2017

Die bereits 1998 gegründete Netbank aus Hamburg war damals die erste deutsche Direkt- und Internetbank. Von Anfang an bot sie damals als Kernprodukt ein kostenloses Girokonto an. Doch ist dies auch heute, wo Direktbanken zu immer günstigeren Konditionen Konten und Karten auf den Markt werfen, noch konkurrenzfähig?

Wichtige Fakten:

  • kostenloses Konto
  • Giro- und Mastercard bei aktiver Nutzung kostenlos

BESTE KOMBINATION

Girokonto

  • kostenlose Kontoführung
  • Bargeld kostenlos abheben

Tagesgeldkonto

  • flexible Sparraten
  • tägliche Verfügbarkeit
  • vierteljährliche Verzinsung

Das eigentliche Girokonto ist in jedem Fall kostenlos und erfüllt natürlich die typischen Erfordernisse des Alltags. Allerdings ist zu beachten, dass das Konto in der Grundausführung zunächst noch keine Girocard mitbringt. Für Kunden, die das Girokonto als Gehaltskonto verwenden, kostet diese allerdings keine zusätzliche Gebühr. Allen anderen wird ein überschaubarer Betrag von jährlich fünf Euro für die Karte berechnet.
Entsprechende Bonität vorausgesetzt bietet die Netbank ihren Kunden natürlich auch einen Dispositionskredit an. Der ist mit ggw. 8% Zinsen zwar bezahlbar, aber auch kein absolutes Schnäppchen. Darüber hinaus gibt es momentan bei der Netbank eine Aktion, bei der Neukunden, die das Konto innerhalb der ersten Monate zum Gehaltskonto machen.

netbank_giroDie oben bereits beschriebene Girocard wird auf Grundlage einer Maestro-Karte realisiert und ist demnach im gesamten Euroraum und darüber hinaus vielen anderen Ländern einsetzbar. Bargeldbezug ist mit der Karte kostenlos an Automaten des Cashpool-Bankautomaten-Netzes möglich (dazu zählen insbesondere die Sparda-Banken, die BBBank und die Targobank).

Darüber hinaus ist es mittlerweile möglich bei der Netbank, wie bei Direktbanken ja inzwischen üblich, eine Mastercard zu beziehen, um auch an vielen anderen Automaten im In- und Ausland Bargeld abzuheben. Die Konditionen dieser Karte sind allerdings weniger attraktiv, als bei vielen Konkurrenten. So kostet sie zwar im ersten Jahr noch keine Gebühr, ab dem zweiten Jahr allerdings 20 Euro, die erst ab einem Jahresumsatz von 2000 Euro stufenweise erlassen werden. Darüber hinaus ist es nur fünf mal pro Monat möglich, die Karte zum kostenfreien Bargeldbezug zu nutzen. Danach werden jedesmal 5,11 Euro bzw. bei höheren Beträgen 2% des Umsatzes berechnet. Darüber hinaus ist es in manchen Fällen möglich, dass bei Mastercard-Transaktionen zusätzlich die den Automaten aufstellende Netbank eine Gebühr berechnet. In Deutschland sind dafür vor allem viele Sparkassen und Volksbanken bekannt.

Weiterhin ist es bei der Netbank möglich eine als “Mastercard Platinum” vermarktete Premium-Mastercard zu erhalten, mit der einerseits beliebig viele kostenlose Abhebungen möglich sind und darüber hinaus ein paar vor allem für Reisende relevante Versicherungen und Services verbunden sind. Die “Platinum”-Variante der Karte kostet allerdings auch 100 Euro pro Jahr (die abermals ab 2000 Euro Jahresumsatz stufenweise erlassen werden).

Sicherheit

Die Direktbank hat in ihrer mittlerweile fast 20jährigen Geschichte bereits mehrfach den Besitzer gewechselt, was für die Kunden zwar nie Nachteile bedeutete, aber natürlich einen etwas unsicheren Eindruck vermittelt. Als deutsche Vollbank ist die Netbank aber natürlich an die Einlagensicherung des deutschen Bankenverbunds angeschlossen. Da dieser bis zu 100.000 Euro an Einlagen je Kunde absichert, sollte die Sicherheit der Bankeinlagen für die allermeisten Kunden also schon alleine darüber gesichert sein. Technisch bewegen sich Onlinebanking und Kartensicherheit beim Angebot der Netbank auf der Höhe der Zeit und brauchen sich nicht vor den Services größerer Bankhäuser zu verstecken.

Kundenservice

Der Kundenservice der Netbank ist per Telefon (über eine Hamburger Festnetznummer) und E-Mail/Kontaktformular rund um die Uhr erreichbar. Der telefonische Service hat sich, zumindest bei kleineren Problemen oder Fragen, in der Vergangenheit stets als kompetent und zuverlässig erwiesen. Der E-Mail-Support reagiert meist zeitnah und bietet auch Rückrufe per Telefon an.

Die Netbank stellt ein seriöses und zuverlässiges Online-Banking-Angebot samt Girokonto (und auf Wunsch auch Tagesgeldkonto) zur Verfügung. Wem es auf ein paar Euro Jahresgebühr nicht ankommt, der kann das Angebot erst einmal also ohne großes Risiko parallel zum bisherigen Konto ausprobieren. Ansonsten fallen die, im online Vergleich zu einigen anderen Direktbanken, minimal höheren Gebühren für Karten und Bargeldbezug auf.

Vorteile

  • girokonto_netbankAGkostenloses Gehaltskonto
  • seriöses, günstiges Angebot
  • guter Service

Nachteile

  • nur bei tatsächlicher Nutzung kostenlos
  • Vorteile der “Platinum”-Mastercard halten sich in engen Grenzen
  • nur verhältnismäßig wenige immer kostenlose Geldautomaten verfügbar

Details

Grundgebühr: kostenlos
EC-Karte: kostenlos
Kreditkarte: im 1. Jahr kostenlos, danach 20,00 Euro
Habenzinsen: 0,00 %
Dispozins: 8,00 %
Kontoeröffnung: kostenlos
Bargeld abheben: kostenlos
Extras: 25 € Startguthaben bei Gehaltseingang
Kontozugriff: Online-Banking

Bewertungen von Online-Zeitschriften

referenzen-n-tv TOP Girokonto 2013
Im Vergleich 52 Banken | Ausgabe von 3/2013

Fazit

Bei dieser Direktbank überzeugen die Vorteile wie kostenlose Kontoführung oder die hohe Prämie zu beginn. Auf der anderen Seite gibt es aber noch Nachholbedarf bei der Kreditkarte. Leider ist es auch eine Tatsache, das nicht viele Geldautomaten kostenlos zur Verfügung stehen.

Kundenbewertungen

0 0 100 6
0%
Durchschnitt basierend auf 6 Bewertungen
Jetzt bewerten!
close

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

close

Erfahrungen und Bewertungen anderer Kunden

  • Support & Kundenservice
    76%
  • Sicherheit
    75%
  • Transparenz
    76%

5 Bewertungen

David K07.05.2016
  • Support & Kundenservice
    94%
  • Sicherheit
    95%
  • Transparenz
    91%
Der Bonus ist großartig. Die Seite ist einfach und schnell zu navigieren.
Jürgen F06.04.2016
  • Support & Kundenservice
    93%
  • Sicherheit
    89%
  • Transparenz
    92%
Auch ohne regelmäßigen Geldeingang kann das Konto kostenlos genutzt werden. Das ist nicht überall so.
Marcel F17.02.2016
  • Support & Kundenservice
    87%
  • Sicherheit
    94%
  • Transparenz
    93%
Online Banking funktioniert auch am Handy bestens!
Mike S11.01.2016
  • Support & Kundenservice
    91%
  • Sicherheit
    85%
  • Transparenz
    90%
Alles ohne Probleme
Daniel F27.12.2015
  • Support & Kundenservice
    95%
  • Sicherheit
    90%
  • Transparenz
    90%
Top strukturierte Website. Hotline ist kompetent. Prämie kann sich sehen lassen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (18 Stimmen, 4,94 von 5)
Loading...